Plasmaspende

Nachdem ich mich letzte Woche im ‘Plasma Center’ hier in Göttingen angemeldet hatte, was mit einer Blutprobe und ‘nem langen Fragebogen verbunden war, war ich nun vorgestern das erste mal beim Spenden. Kann mich da nur prego und Micha anschliessen, das ganze ist wirklich nicht schlimm und ich hab’s trotz der Hitze relativ gut vertragen. Der erste Spendetermin nimmt noch etwas mehr Zeit in Anspruch, da auch noch eine kleine Untersuchung durchgeführt wird und sowas, aber das eigentliche Spenden dauert nur ca. 45 min. Als Aufwandsentschädigung gibt’s wie ja schon anderswo zu lesen war 15 EUR und jedes dritte mal noch einen kleinen Bonus.

Ich werde die zwei möglichen Spenden in einer Woche sicherlich nicht ausreizen, aber auf jeden Fall wohl wieder Plasma spenden.

2 Replies to “Plasmaspende”

  1. uahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
    nich fuer 100 Euro
    uahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

Leave a Reply

Your email address will not be published.