linux-vserver -> openvz

So, das Blog ist wieder da nachdem ich heute Nachmittag von VServer auf OpenVZ umgestiegen bin. Gebracht hat mir das ganze zunächst einmal ein loopback device für jeden virtuellen Server und die Möglichkeit iptables innerhalb eines virtuellen Server zu benutzen. Mal gucken wie mir das ganze in nächster Zeit gefällt.

3 Replies to “linux-vserver -> openvz”

  1. Pingback: Keros Blog
  2. “Gentoo ist die größte Energieverschwender-Distribution die es gibt. Einfach unverantwortlich in Zeiten wo wir alle CO2 einsparen sollten.”

    via internet

Leave a Reply

Your email address will not be published.