Systemdienste sollte man auch wirklich starten…

Ich musste vorhin leider feststellen, daß auf einem meiner Rechner schon seit geraumer Zeit kein Cron mehr lief, vermutlich seitdem er mal – einem voreiligen Elektriker sei dank – ungeplant neu gebootet wurde. Da hab’ ich wohl bei der Installation vergessen cron im entsprechenden Runlevel starten zu lassen.
Unter Gentoo kann man uebrigens mit dem rc-status, sehen welche init.d Skripte in den Runleveln aufgerufen werden. rc-status -u zeigt praktischerweise auch diejenigen Skripte an, welche in keinem Runlevel aufgerufen werden…

Leave a Reply

Your email address will not be published.